Branchen-News

Tagen wie einst Sissi

// Anzeige

Eventlocations mit typisch österreichischem Flair: Österreich ist ein Land der Begegnung und der Inspiration. Eindrucksvolle Bauwerke in den Alpen oder in unvergleichlichen Städten laden dazu ein, innovativ zu denken, visionäre Ideen zu entwickeln oder gemeinsam erreichte Erfolge zu feiern. Entdecken Sie zwei Veranstaltungslocations, die Ihre Gäste mit typisch österreichischer Atmosphäre entzücken werden.

Österreichische Nationalbibliothek

Foto: Österreichische Nationalbibliothek Salon Hoboken Stehempfang

Stift Göttweig

Stift Göttweig Exerzitienhaus | Foto: Pater Maximilian Krenn

Tagen wie einst Sissi

Bergansicht Stift Göttweig | Foto: Bernhard Rameder

Österreichische Nationalbibliothek

Foto: Österreichische Nationalbibliothek - Innenhof Palais Mollard

Benediktinerstift Göttweig

Das 1083 gegründete Stift Göttweig gehört zu den ältesten und schönsten Klosteranlagen des Landes. Das UNESCO-Weltkulturerbe verfügt über insgesamt sechs historische Meetingräume mit einer Gesamtkapazität von 750 Personen und ist damit bestens für Events und Veranstaltungen aller Art geeignet. Das Stiftsrestaurant lädt mit seinen gemütlichen Stuben und dem Panoramasaal ein und beeindruckt mit der großen Terrasse, die für viele als die schönste in der ganzen Wachau gilt. Im barocken Stift tagen Sie nicht nur in historischem Gemäuer mit unvergleichlicher Aussicht, sondern inmitten der wohl faszinierendsten Weinregion Österreichs.
 

Österreichische Nationalbibliothek

Mitten im Herzen Wiens befindet sich eine besonders repräsentative Eventlocation Österreichs: In der Nationalbibliothek am Josefsplatz, wo sich schon vor Jahrhunderten Leser*innen zwischen den rund vier Millionen Büchern tummelten, lassen sich heute wunderbar Seminare, Konferenzen oder Abendveranstaltungen wie Galadinner abhalten. Mit ihrem prunkvollen Interieur und den prächtigen Veranstaltungsräumen ist die Nationalbibliothek wie geschaffen für exklusive Events. Tagen Sie im barocken Prunksaal oder dinieren Sie im einzigartigen Ambiente des Augustinerlesesaals. Insgesamt finden in zehn geschichts-trächtigen Räumen bis zu 1.300 Personen Platz.
 

Sie wollen weitere außergewöhnliche Veranstaltungslocations in Österreich entdecken?
Dann finden Sie in diesem Artikel bestimmt Inspiration.