2. Klosterpforten Masters am Samstag 1. Juni in Marienfeld

Marienfeld. Die 18-Loch Meisterschaftsplätze, die großzügigen Übungsanlagen, das ansprechende Clubhaus mit Blick ins Grüne und die Hotel Residence Klosterpforte in unmittelbarer Nähe bieten ein sportlich anspruchsvolles und repräsentatives Ambiente. Am 1. Juni findet das 2. Klosterpforten Masters auf der Golfanlage in Marienfeld statt. Ab acht Uhr, dem Beginn des Reihenstarts, heißt es: Driven, Chifanppen und Putten. Als „Hole“-Preis winkt ein nagelneuer Audi Q3 Advanced im Wert von 43.000 Euro. Eine attraktive Abendveranstaltung im Klosterforum mit kulinarischen Highlights und einen Afterparty runden den Tag ab.

klostergolf

Das Konzept, ein Turnier zu schaffen, dass sich an Golfgäste, Geschäftspartnern, deren Kunden als auch den Partnern dieses Events richten sollte, habe im vergangenen Jahr mehr als nur überzeugt, erklärt Hoteldirektor Christopher Schemmink. „Deshalb werden wir es weiter ausbauen.“ Für interessierte Nichtgolfer wir am Nachmittag ergänzend ein Schnupperkurs als auch Wellnessprogramme angeboten. Schemmink: „Für unsere auswärtigen Gäste gibt es spezielle Angebote und Arrangements zur Übernachtung.“

 

Alles beginnt mit einem stärkenden Frühstück im Hotel. Premiumpartner ist das Autohaus Mense in Gütersloh. Für die Organisation des Golfturniers zeigt sich ein weiteres Mal die Agentur „impulsevent“ aus Bielefeld verantwortlich. Ein Turnierchuttle zwischen Hotel und Golfplatz wird eingerichtet.

 

 Anmeldungen und Infos bis zum 27. Mai über masters@klosterpforte.de

www.klosterpforte.de


Thema:
Hotel-News


Neuer Glanz im Wohlfühlhotel Ullrich in Elfershaus...

Sonnenhotel Salinengarten in Bad Rappenau mit eine...