Best Western Plus Palatin Kongresshotel - Palatin bildet 16 Nachwuchstalente aus

Das neue Ausbildungsjahr ist angelaufen. Für zwölf Auszubildende und vier dual Studierende hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Das Palatin leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Gestaltung der Zukunft..

Palatin neueAzubis2017 klein

Wiesloch, 21. August 2017. Am 14. August haben 16 junge Menschen eine Ausbildung bzw. ein duales Studium im Palatin begonnen. Den Auftakt erleben die künftigen vier Hotelfachleute, vier Veranstaltungskaufleute, ein Veranstaltungstechniker, drei Köche, eine Hotel- & Tourismusmanagerin, zwei Messe-, Kongress- & Eventmanagerinnen und eine Dienstleistungsmanagerin gemeinsam.

 Während der beiden sorgsam ausgearbeiteten Einführungswochen bereitet ein betriebseigenes Unterrichtsprogramm die Nachwuchstalente auf den bevorstehenden Berufsalltag vor. Neben Hinweisen zu Arbeitssicherheit und Gesundheit stehen in diesen Tagen auch Schulungen auf dem Plan, die den Auszubildenden und Studierenden unter anderem im Umgang mit den Gästen weiterhelfen sollen. Auch das Kennenlernen des Teams, des Hauses und der Umgebung sind wichtige Bestandteile dieser ersten Tage. Dazu fand am vergangenen Wochenende ein von den Auszubildenden im zweiten Lehrjahr organisiertes Sommerfest mit der Besichtigung einer lokalen Brauerei statt. Dabei gab es die Möglichkeit einen Zulieferer des Hauses persönlich kennenzulernen und hinter dessen Kulissen zu blicken.

 Direktor Klaus Michael Schindlmeier und seinem Team ist es ein besonderes Anliegen, junge Leute mitzunehmen und für die Hotellerie zu begeistern. Dieses beständige überdurchschnittliche Engagement zeigt sich in vielfachen Auszeichnungen. So ist das Palatin u. a. TOP-JOB-Arbeitgeber, Fair Job Hotel und DEKRA-zertifizierter Exzellenter Ausbildungsbetrieb.

 Doch was macht die Ausbildung im Palatin so besonders? Klaus Michael Schindlmeier: „Bei uns erhalten Auszubildende früh eigene Verantwortung. Automatisierte Abläufe gibt es bei uns kaum. Das macht die Arbeit so spannend. Wir schauen zudem auf den ganzen Menschen. Talente müssen nicht für die Freizeit aufgespart werden, sondern können auch im Betrieb ausgelebt werden. Nur so macht die Arbeit dauerhaft Spaß. Damit schaffen wir für einen Großteil unserer Mitarbeiter ein positives Empfinden, das weitgehend frei von Last und Druck ist. Hotellerie ist Zukunft!“

 Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel und Veranstaltungszentrum liegt zwischen Heidelberg, Schwetzingen und Speyer im Herzen der Weinstadt Wiesloch und ist durch seine zentrale Lage und seine gute Verkehrsanbindung der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Das 1992 gegründete 4-Sterne-Businesshotel, das über 115 Zimmer verfügt, wurde 2012 um das gegenüberliegende Boardinghouse mit 14 Studios, drei Juniorsuiten und zwei Suiten erweitert. Das angrenzende Kongresszentrum verfügt über 16 Veranstaltungsräume für bis 1276 Personen. Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum, das sich auf Tagungen, Kongresse & Events inhouse und außer Haus spezialisiert hat, wurde mehrfach in den Kategorien „Tagungshotel zum Wohlfühlen“, „Kongress“, „Event ausgezeichnet.. Regelmäßig stattfindende Kulturveranstaltungen bringen renommierte, aus Fernsehen und Kino bekannte Darsteller und Stars von Weltniveau auf die Bühne. Ein besonderes Augenmerk gilt der Haus- und Veranstaltungstechnikabteilung, die mit Ton-, Licht- und IT-Spezialisten den normalen Rahmen an Betreuungspersonal vor, während und nach der Veranstaltung im Vergleich zu herkömmlichen Tagungshotels bei weitem überschreitet! Als Ecofit zertifiziertes Haus wird bei den über 110 Mitarbeitern des Hotels und Veranstaltungszentrums nicht nur der Service, sondern auch Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein großgeschrieben. 2012 wurde das Agenturbüro Palatin Concept gegründet, das als eigene Abteilung innerhalb der GmbH zusammen mit Hotel & Boardinghouse, Veranstaltungsräumen, Kulturzentrum, Partnerpool und vor allem dem Know-how seiner Mitarbeiter vollen Service aus einer Hand bietet. Ziel ist es, ein Komplettangebot von A wie Anreise bis Z wie Zahlungsmodalitäten anbieten zu können. Die Philosophie ist es, den Kommunikationsschnittpunkt zwischen den einzelnen Leistungsträgern wie Hotel, Veranstaltungszentrum und Rahmenprogrammpartner zu sein und den Kunden somit die Arbeit abzunehmen.


Thema:
Hotel-News


Hotel König Albert - Bad Elster - veröffentlicht e...

Zimmer ab sofort buchbar Erstes Adina Apartment H...