Eines der schönsten Schlösser Deutschland „Schloss Eckberg“ setzt auf den digitalen Vertriebsweg von „Gast im Schloss“ – einer Marke der Ringhotels

Seit 1. Juli 2018 ist das Hotel Schloss Eckberg in Dresden Teil der Hotelmarke „Gast im Schloss“. Damit profitiert das mehr als 150 Jahre alte, neugotische Anwesen von der digitalen Marke „Gast im Schloss“.

„Wir freuen uns sehr, dass wir eines der schönsten Schlösser Deutschlands für ‚Gast im Schloss’ gewinnen konnten“, sagt Susanne Weiss, Geschäftsführerin der Ringhotels HeimatGenuss GmbH und geschäftsführender Vorstand der Ringhotels. „Schloss Eckberg ist der idealer Partner für diese Marke, die nun digital geworden ist.“

Ziel von „Gast im Schloss“ ist es, individuell geführten Schlössern und Herrenhäusern durch eine starke Marke ein Profil und eine Plattform zu geben. Damit werden den Häusern digitale Leistungen und Unterstützung bei der Vermarktung im digitalen Bereich angeboten.Außerdem lassen sich Synergien zwischen den Ringhotels und den „Gast im Schloss“-Hotels nutzen. Für Häuser, die sich der digitalen Marke anschließen, gelten gesonderte Konditionen.

Schloss Eckbergliegt hoch über der Elbe, zwischen der Dresdner Altstadt und dem Stadtteil „Weißer Hirsch“. Das neugotische Schloss, das 1861 als Ruhesitz eines englischen Kaufmanns erbaut wurde, liegt in einer 15 Hektar großen Parklandschaft. Es hat 17 Zimmer und Suiten, die mit wertvollen Antiquitäten ausgestattet sind und einen atemberaubenden Blick auf die Silhouette der Dresdner Altstadt bieten. Das 4-Sterne-Superior-Hotel ist nicht nur ein idealer Ort für traumhafte Hochzeiten, sondern lädt auch zu romantischen Wochenenden ein und ist ein perfekter Ausgangs­punkt für Ausflüge nach Dresden oder in die Sächsische Schweiz.

Zum Anwesen des Schloss Eckberg gehört auch das Kavaliershaus, das versteckt zwischen altem Baumbestand im Park liegt. Das romantische 3-Sterne-Superior-Hotel ist mit 67 komfortablen Zimmer und Suiten ausgestattet. Und wo einst Pferde und Kutschen untergebracht waren, wird heute getagt. Die ehemalige Remise beherbergt vier Veranstaltungsräume mit moderner Tagungstechnik und bietet Platz für vier bis 100 Personen.

Für das kulinarische Wohl sorgt das Restaurant mit seinem historischen Gartensaal und dem Wintergarten. Hier werden Gäste mit einer kreativen Küche verwöhnt, die sich auf bodenständige und handverlesene Produkte aus der Region verlässt und die „feinste bürgerliche Küche“ mit einem dezent französischen Einschlag zu etwas ganz Besonderem macht. Abgerundet wird das Angebot im Schloss Eckberg durch einen kleinen, aber feinen Fitness- und Saunabereich sowie umfangreiche Wellness- und Beautyangebote.

„Wir freuen uns, dass wir mit ‚Gast im Schloss’ einen guten Vertriebspartner für unser schönes Haus gefunden haben und wünschen uns eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Thomas Gaier, geschäftsführender Hoteldirektor im Schloss Eckberg. „Nationale, aber auch internationale Vermarktung ist extrem wichtig. Gerade für ein Privathotel, wie wir es sind. ‚Gast im Schloss’ passt als strategische Marke ideal zu unserem Gästeklientel und ergänzt unser Motto ‚Traumhaft in jedem Augenblick: der perfekte Ort für besondere Momente’.“

Über „Gast im Schloss“, eine Marke der Ringhotels:

Im Zuge der Digitalisierung wurde die Marke „Gast im Schloss“, die 2007 von dem Ringhotels e.V. übernommen wurde, 2018 als eigenständige digitale Marke neu aufgelegt und wird unter der Ringhotels HeimatGenuss GmbH geführt. Alle dazugehörigen Hotels eint der durch die Bezeichnung definierte Markenkern sowie das Bekenntnis zu Qualität, Authentizität und Gastfreundschaft. „Gast im Schloss“-Häuser haben ein historisches Ambiente und stammen ursprünglich mindestens aus dem 19. Jahrhundert. Moderne Anbauten des 20. und 21. Jahr­hunderts ordnen sich dem historischen Gesamtbild unter. Sie zeichnen sich durch individuelle, stilvolle Ausstattung aus sowie durch ihre Gastlichkeit und die hohe Qualität von Küche und Service. Weitere Informationen unter www.gast-im-schloss.de

 

 


Thema:
Hotel-News


Best Western Plus Parkhotel Velbert, Velbert - erö...

Castanea Resort Adendorf bekommt neues Konferenzze...