Erstes Hyatt Place am Frankfurter Flughafen

Hyatt Place Frankfurt Airport

Das erste Hyatt Place in Deutschland hat am 4. Januar 2018 in der Nähe des Frankfurter Flughafens eröffnet.

Das in Gateway Gardens gelegene Hotel bietet 312 Zimmer mit Cozy Corner, Restaurant mit Bar und Lounge, Gallery-Kitchen-Frühstück, 24h kostenfreies Gym, fünf flexibel nutzbare Konferenzräume mit Tageslicht, 110 Tiefgaragenplätze und einen Shuttle-Bus-Service zum Flughafen.

Für Veranstaltungen stehen insgesamt 300 Quadratmeter Fläche zur Verfügung. Der größte Raum mit 120 Quadratmetern Fläche und 3,75 Metern Höhe fasst bis zu 125 Personen. Die maximale Ausstellungsfläche beträgt 50 Quadratmeter. W-Lan ist im gesamten Haus kostenfrei.


Thema:
Hotel-News


Scandic Frankfurt Museumsufer eröfffnet

Preferred Hotels baut weibliche Führungsriege aus