Hotel Palace Berlin übergibt 10.000 Euro-Spendencheck an den Förderverein Kinder- und Jugendhilfezentrum Neukölln e.V.

Berlin. Seit 2005 besteht die Partnerschaft zwischen dem Hotel Palace Berlin und dem Förderverein Kinder- und Jugendhilfezentrum Neukölln e.V. Und auch 2017 hat das privat geführte Businesshotel wieder fleißig Spendengelder gesammelt: Im Rahmen der Hotel-Mitarbeiterfeier am 3. Januar 2018 überreichte General Manager Michael Frenzel einen großzügigen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro an Manuel Krogoll (Vorstand) und Claudia Garling vom Förderverein Kinder- und Jugendhilfezentrum Neukölln e.V. in Buckow.

00 Scheckuebergabe Hotel Palace Berlin 3 Januar 2018
Foto: von li. Manuel Krogoll (Vorstand Förderverein), Michael Frenzel (General Manager, Hotel Palace Berlin) und Claudia Garling (Förderverein).

Das Engagement für benachteiligte Kinder- und Jugendliche ist für alle Palace-Mitarbeiter eine Herzenssache. Neben Geldspenden stehen gemeinsame Aktivitäten mit den Jugendlichen wie beispielsweise Zoobesuche oder eine Übernachtung im Hotel Palace Berlin auf dem Programm. Seit zwölf Jahren konzentrieren sich die karitativen Aktivitäten des Palace auf einen Verein, um eine möglichst große Summe weitergeben zu können. Dank der großherzigen Spendenbereitschaft von Gästen und Mitarbeitern des Hotel Palace Berlin konnten bis heute mehr als 160.000 Euro an die Einrichtung übergeben werden.

 

Über den Förderverein Kinder- und Jugendhilfezentrum Neukölln e.V. in Buckow:

Die Institution im Berliner Bezirk Neukölln hält 100 Plätze für Jungen und Mädchen im Alter von null bis über 18 Jahren bereit. Kinder und Jugendliche werden stationär und pädagogisch betreut sowie sozial-kulturell, aber auch intellektuell gefördert. Neben Lehrbüchern und Brillengestellen freuen sich die Kinder und Jugendlichen ebenso über Klassenreisen, Fahrräder und Kautionsvorschüsse für die erste eigene Wohnung. Träger der Einrichtung ist das evangelische Jugend- und Fürsorgewerk.

 

Über das Hotel Palace Berlin

Mitten in der pulsierenden City West, zwischen Ku’damm, KaDeWe, Gedächtniskirche und der Concept Mall Bikini Berlin, bietet das privat geführte Businesshotel allen Komfort, den man von einem „Leading Hotel of the World“ erwartet: elegantes Design in 278 Zimmern und Suiten, ein besonderes Barkonzept im „House of Gin“ und dem großzügigen Palace SPA mit Pool, Saunalandschaft, Eisgrotte sowie einem modernen Fitnessraum. In der siebten und achten Etage erwartet die Reisenden ein moderner, eleganter Club Floor – attraktiv für alle Hotelgäste, die Diskretion, Komfort sowie einen individuellen, persönlichen Service zu schätzen wissen.

2.400 m² Veranstaltungsfläche mit 16 Räumen, davon 15 mit Tageslicht, bieten für jedes Event den richtigen Rahmen – ob eine hochkarätige Konferenz mit 900 Gästen oder ein exklusives Dinner. Exzellente Qualität, Kreativität und vor allem Erfahrung sind die Basis der Arbeit des Gourmet Catering by Hotel Palace Berlin bei Außer-Haus-Events bis 1.500 Personen an ausgefallenen Locations.

Weitere Informationen unter www.palace.de 


Thema:
Hotel-News


Radisson öffnet drittes Haus in Wien

Hilton plant neue Hotels in Europa