Kreativ und engagiert – sieben neue Auszubildende starten ihre Karriere auf der Steinburg

Die traumhafte Lage, das tolle Team und die familiäre Atmosphäre begeistern die sieben neuen Auszubildenden auf Schloss Steinburg. „Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf unsere neuen Azubis“, so Inhaber Lothar Bezold. „Wir werden sie fördern und fordern, ihnen eine Top-Ausbildung ermöglichen und dabei einzigartige, schöne Momente bescheren!“

2019 08 01 Steinburg Azubis Foto xtrakt media Lukas Seufert
Foto: xtrakt media Lukas Seufert

„Eigentlich koche ich, seit ich lesen kann!“ Der jüngste Azubi Johannes Weiss ist 16 und lernt auf der Steinburg den Beruf des Kochs. Zur Hotelfachfrau bildet das Team Gina-Sophie Müller (20), die 26-jährige Marie Laubenthal, Karolin Heimann (21) und Vivica Juliusburger (21) aus. Hotelfachmann werden der 23-jährige Christian Gierok, der in Würzburg Wirtschaftsinformatik studiert hat und Ahash Sathiaseelan (20).

 „Ich liebe die Atmosphäre in Würzburg, die Weinberge, die Mainpromenade und freue mich schon darauf hier zu arbeiten“, schwärmt Marie Laubenthal.

Alle sieben haben vor ihrer Ausbildung ein Praktikum absolviert, das ihnen sehr gut gefallen hat.  Einmalig finden die Azubis, wie das Team gemeinsam arbeitet, „der familiäre Umgang, alle sind super nett zueinander“.

Das Steinburg-Team sagt „Herzlich willkommen“.


Thema:
Hotel-News


Dolce Bad Nauheim startet „Trails of Discovery”

Ratswaage Hotel Magdeburg –"multimediales Event zu...