Neuer Glanz im Wohlfühlhotel Ullrich in Elfershausen

Elfershausen. Auch der zweite Bauabschnitt des modernen Vier-Sterne Wohlfühlhotel Ullrich im Fränkischen Saaletal ist vollendet. Weitere 15 Zimmer inklusive Bäder erstrahlen in neuem Ambiente. Modern, geradlinig, sogar ein bisschen puristisch laden die neu gestalteten Zimmer zum entspannten Wohnen ein.

DSC03454

Bewusst wurde hier die Farbgestaltung mit Grau und Weiß an den Wänden gewählt, verbunden mit geometrischen Formen an Wandpanelen hinter den Betten, modernen Designböden und Lampen sowie kräftigen Farben Türkis, Lila und Orange bei Kissen und Kofferablagen. Der Materialmix mit warmen Holzpanelen und das moderne, leichte Mobiliar schaffen eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Selbstverständlich sind alle Bödenbeläge allergiker gerecht.  Und auch in den Einzelzimmern stehen größzügig bemessene Betten mit 1,20 bis 1,60 Meter zur Verfügung, zum Teil auch in Überlänge von 2,10 Metern.  

Bei den neuen Bädern mit beigen oder grauen Kacheln und modernen Badmöbeln aus Holz wurde auf großzügige Ablageflächen und wassersparende Armaturen geachtet. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und haben den wunderschönen Blick auf die Burgruine Trimburg oder das Fränkische Saaletal.

 

Immer wieder zu investieren und modernisieren, sieht Hoteldirektor Jürgen Mönch als einen besonders wichtigen Faktor der Gastlichkeit, damit sich seine Gäste rundum wohlfühlen.

 

Mit den 63 stylischen Zimmern, modernen Tagungsräumlichkeiten bis 120 Personen, einem schicken Aktiv-Spa und einer leckeren fränkischen Vitalküche bietet das Vier Stern Hotel Ullrich für Tagungen, Geschäftsreisen, Firmenevents oder auch einen Kurzurlaub perfekte Bedingungen. 

 

www.hotel-ullrich.de


Thema:
Hotel-News


Amberger Congress Centrum: Rück- und Ausblick

2. Klosterpforten Masters am Samstag 1. Juni in Ma...