Palatin: Neue Zimmer mit Weinmotiven

Palatin Zimmer 3 002

Das Tagungshotel in der Weinstadt Wiesloch hat die 23 Zimmer der 3. Etage frisch renoviert und mit regionalen Weinmotiven ausgestattet. Das Thema Wein stehe im Mittelpunkt des Designkonzepts des Best Western Plus Hotels, heißt es. Fotodrucke der Wieslocher Weinberge finden sich jeweils über den mit Rebenmotiven verzierten Betten sowie über der Kofferbank und sollen die Gedanken zu einem Spaziergang einladen. 

Burgunderfarbene Sessel sollen einen Blickfang in den farblich ruhig gehaltenen und offen möblierten Zimmern darstellen und mit der natürlichen Wandfarbe harmonieren. Die Böden sind aus Vinyl in Holzoptik ausgelegt.

In Kürze sollen nun das erste und zweite Stockwerk ebenfalls unter einem jeweils eigenen Motto renoviert werden. Die 4. und 5. Etage wurden bereits im Industrial sowie im Cocooning Design gestaltet. So will man den Gästen abwechslungsreiche  Aufenthalte ermöglichen und für jeden Geschmack die passende Umgebung bieten. 

Das Palatin darf sich übrigens seit 2016 „Empfohlenes Weinhotel Baden-Württemberg“ nennen. Im Restaurant – und ebenso als Geschenk bei Verzicht auf die tägliche Zimmerreinigung – können Weinfreunde außerdem eine Flasche „Vino Palatino“ genießen. Den Spätburgunder Rosé baut das Palatin-Team seit 2012 auf dem hauseigenen Wieslocher Weinberg an, betreut durch die Winzer von Baden.


Thema:
Hotel-News


Alex Lake Zürich öffnet im Sommer

Studie sieht Trend zu Bleisure-Reisen