Radisson mit neuem Meeting- und Event-Programm

Unter dem Namen Radisson Meetings hat die Radisson Hotel Group ein neues, globales Meetings- und Veranstaltungsangebot gelauncht. Es soll in allen sieben Hotelmarken der Gruppe implementiert werden. Das Besondere: Dank Kompensationsmaßnahmen sei das Programm zu hundert Prozent klimaneutral, wie es heißt. Man werde mehrere Millionen Euro in neue audiovisuelle Technologien und verbesserte Einrichtungen investieren, heißt es von der Hotelgruppe. Die Implementierung sei bereits in 55 Immobilien in elf Ländern abgeschlossen und werde bis Ende 2021 in allen Häusern der Radisson Hotel Group vollzogen sein.

csm Radisson Blu Waterfront Hotel Stockholm 002 1200 800 0ac95da97e2
Foto: Radisson; tagen im Radisson Stockholm

 Mit Radisson Meetings gleiche man als einzige Hotelgruppe den CO2-Fußabdruck aller Meetings oder Veranstaltungen automatisch aus, heißt es weiter – ohne zusätzliche Kosten für die Teilnehmer oder Organi-satoren. Dafür arbeite man mit dem Kompensationsanbieter First Climate zusammen. 

Kern der Deutschland-Strategie sei es, gezielte Investitionen in beste-hende Hotels mit großem Meeting- und Events-Volumen zu tätigen und ein noch höherwertiges Gästeerlebnis zu schaffen. Der Fokus richte sich dabei auf die Komplettrenovierung wichtiger Hotels in Deutschland, etwa dem Radisson Blu Hotel in Frankfurt oder dem Radisson Blu Hotel, Köln.

Neben den befahrbaren Meetingflächen sollen künftig auch die stylischen Lobbys und Veranstaltungsfoyers besser integriert werden, um etwa Automotive-Präsentationen neuer Fahrzeuge stilvoll in Szene zu setzen. 

Ebenfalls auf Kurs sei das Radisson Blu Schwarzer Bock Hotel in Wiesbaden mit einer umfassenden Renovierung der Lobby, Meetings- und Eventsflächen und einem neuen Gastronomiekonzept.


Thema:
Hotel-News


IPP Hotels - Fünftes arte Hotel in Salzburg eröffn...

Die GHOTEL Group - neues vier Sterne Hotel Holiday...