Hotel-News

BWH MarcusSmola Song5 2
Foto: BWH Hotel Group - Mit eigenen Songs appelliert Best Western Geschäftsführer Marcus Smola an die Politik

Die Hotellerie und Gastronomie sind von der Corona-Krise wie kaum eine andere Branche hart getroffen. Während andere Branchen durch erste Lockerungen staatlicher Auflagen profitieren können, gibt es nach wie vor keine Exit-Strategie für das Gastgewerbe. Marcus Smola, Geschäftsführer der BWH Hotel Group Central Europe GmbH, hat neben vielen anderen Maßnahmen auch Lieder mit Appellen an die Politik über Social Media Kanäle veröffentlicht. Heute ist sein neuester Song online gegangen: Lasst uns leben!


Kempinski White Glove Service
Foto: Kempinski Hotels

Genf – Höchste Qualität und anspruchsvoller Service kombiniert mit Authentizität und persönlichem Touch gehören zu den obersten Maximen der Kempinski Hotels. Um während und nach der aktuellen Situation auch weiterhin ein Höchstmaß an Service und Gästekomfort zu bieten, hat die internationale Luxushotelgruppe mit europäischen Wurzeln den "Kempinski White Glove Service" ins Leben gerufen.


Unbenannt

Regensburg. (w&p) – Trotz Shutdown geht das Leben in Regensburg weiter – auch für die von Corona gebeutelte MICE-Szene. Das beweisen Vertreter der Veranstaltungsszene der Welterbestadt in einem unterhaltsam-informativen Live-Video, das am 30. April 2020 zwischen 15.00 und 17.00 Uhr auf Youtube, Vimeo, Facebook und auf den Websiten www.marinaforum.de und www.mice-in-regensburg.de zu sehen ist.



better together weframe schloss hohenkammer klein
Foto: Schloß Hohenkammer - "better together webframe"

Zusammen mit dem Planegger Technologiehersteller weframe startet das Hotel Schloss Hohenkammer unter dem Motto: „Better Together. Jetzt erst recht!“ eine Solidaritätsaktion für freiberufliche Trainer. Es ist geplant, jedem freiberuflichen Trainer in den Partnernetzwerken eine finanzielle Unterstützung von 1.000,- Euro und eine Schulung zu digitalen Meetings zur Verfügung zu stellen. Außerdem wird den Trainern die Möglichkeit gegeben, die unfreiwillige Pause zu nutzen, ihre Workshop- und Seminarformate auf die digitale Plattform weframe One umzustellen. Schloss Hohenkammer und weframe wünschen sich, dass weitere Hotels für diese Solidaritätsaktion gewonnen werden können.


csm adi goldstein n2V4ZNflsHM unsplash 8834414b54
Foto: Unsplash

Zusammenhalt.Bochum Marketing ruft die Bochumer dazu auf, in der derzeitigen Ausnahmesituation der heimischen Wirtschaft mehr denn je die Treue zu halten. „Jetzt ist die Zeit, sich lokalpatriotisch zu verhalten und Einzelhändler, Gastronomen, Kulturschaffende und Dienstleister in der eigenen Stadt nicht hängen zu lassen“, so Geschäftsführer Mario Schiefelbein. Dies könne über den Kauf von Gutscheinen oder Shopping auf den Onlineplattformen des Handels geschehen.



degefest Logo Fachtage 2020 RGB Absage

Wegen der sich immer weiter zuspitzenden Situation bezüglich des Coronavirus (COVID-19) hat sich der Vorstand des degefest – Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. dazu entschieden, die nächsten degefest-Fachtage nicht stattfinden zu lassen. Angesichts der dynamischen Entwicklung bei der Ausbreitung des Virus hätte die Durchführung der Fachtage für alle Beteiligten ein unkalkulierbares Risiko dargestellt.



csm mep 8d0aca3660

Aufgrund der hohen Nachfrage zu ihren „Corona-Virus“-Webinaren hat sich Eventfaq dazu entschlossen, auf den 1. Karlsruher Eventrecht-Tagen die abschließende Fragerunde am 18. März dafür zu nutzen, um auf Fragen rund um die Rechtsfolgen des Virus einzugehen.


  1. Seiten:
  2. «
  3. »
  4. 1
  5. 3
  6. 4
  7. 5
  8. 6
  9. 7
  10. 115
  • Anzahl:
  • 10
  • 20
  • 30
  • Gesamt: 1144