Vienna House Easy Airport Frankfurt kommt nach Raunheim

Wien/Raunheim – Vienna House hat den Pachtvertrag mit Argo Capital für das neue Vienna House Easy Airport Frankfurt in Raunheim unterzeichnet. Der Baubeginn für das Hotelprojekt ist mit Mitte/Ende 2019 geplant, die Eröffnung ist für das vierte Quartal 2020 vorgesehen.

Mit der Unterzeichnung des Pachtvertrages für das neue Projekt in Raunheim, in unmittelbarer Nähe zum Frankfurt Airport, verstärkt Vienna House seine Präsenz auf dem deutschen Markt. Insgesamt wird das Hotel 200 Zimmer, in drei Kategorien, inklusive 20 City-Apartments anbieten.

Der Standort Raunheim ist ideal für die Vienna House Easy Linie. Hier passen Mobilität und moderne Hotellerie ganz hervorragend zueinander“, so Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender Vienna House, und ergänzt: „Mit Argo Capital haben wir den richtigen Partner an unserer Seite, der hinter unserem Konzept steht und mit dem wir uns weitere Entwicklungen sehr gut vorstellen können.“ Das Hotel in Raunheim wird das 19. Vienna House Easy in Europa sein.   

Vienna House bietet ein überzeugendes Konzept für unsere Investition in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main“, so Harald Müller, Gesellschafter Argo Capital Partners S.a.r.l. und fügt an: „Wir freuen uns wirklich sehr auf die persönliche und erfolgreiche Zusammenarbeit.“ Der Pachtvertrag wurde von den Rechtsanwaltskanzleien Bögner Hensel & Partner und Hermann und Kollegen begleitet.

 

Hotelbeschreibung

Nach einem langen Flug noch an der Rezeption in der Schlange warten? Nicht bei Vienna House Easy: Dank online Check-in/out gehört Anstehen zur Vergangenheit, selbst die Zimmertüre lässt sich via Smartphone öffnen, smarte Technologien und die Vienna House typischen Services machen es möglich.Die City-Apartments sind Homebase für Langzeitgäste, ausgestattet mit Kochecke, Essbereich, Smart TV und separatem Schlafbereich. 

Zeitzonen werden aufgehoben, der kleine Laden und die Bar haben rund um die Uhr geöffnet. Im Restaurant Gasthouse treffen hessische Klassiker auf österreichische Hausmannskost, zeitgeistig interpretiert und umgesetzt. Zum Frühstück im Bäckereistil kommt Wiener Melange in die Tasse und das Beste aus der Region auf den Teller. 

Zehn Tagungsräumen mit kreativem Innenleben lassen sich flexibel gestalten. Ob für eine klassische Konferenz, Produktpräsentation, Schulung oder unkonventionelle Motto-Veranstaltungen. Uneingeschränkte Mobilität und Erkundungstouren, dafür sorgen neben den Fliegern auch Carsharing, e-Tankstellen, Flughafenshuttles und kostenlose Fahrräder.

Das Vienna House Easy Airport Frankfurt ist das zweite Projekt von Vienna House in der Region. Bereits für 2019 ist die Hoteleröffnung des Vienna House im malerischen Kronberg im Taunus geplant.


Thema:
Hotel-News


Best Western Plus Parkhotel Velbert, Velbert Digi...

Aus Savoy Hotel wird Leonardo Boutique Hotel Düsse...