Adina: Kayhan Kilit erster Area General Manager für Frankfurt und Nürnberg

Die Adina Apartment Hotels stellen sich im Zuge ihrer Expansionsstrategie in Deutschland, bei der bis 2019 fünf neue Häuser entstehen, personell neu auf. Dazu werden bis 2017 drei Area General Manager ernannt, die den jeweiligen Hotels in den drei eigens geschaffenen Regionen Berlin/Leipzig, Hamburg und Frankfurt/Nürnberg vorstehen.

Adina Kayhan Kilit TFE Hotels web
Foto: Kayhan Kilit / TFE Hotels

Erster Area General Manager für Frankfurt und Nürnberg ist seit dem 6. Juni 2016 Kayhan Kilit, der für das Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper sowie die beiden Neueröffnungen im Frankfurter Europaviertel und in Nürnberg verantwortlich zeichnet.

Die neue Struktur sieht drei Regionen vor: in der Region Berlin/Leipzig liegen die drei Adina Apartment Hotels in Berlin-Mitte sowie das neue Adina Apartment Hotel Leipzig, das im Herbst 2017 eröffnet wird. Zur Region Hamburg gehören das Adina Apartment Hotel Hamburg Michel sowie ein zweites Adina Hotel, dessen Eröffnung nahe der Speicherstadt ebenfalls im Herbst 2017 geplant ist. Die Region Frankfurt/Nürnberg umfasst das bestehende Adina Frankfurt Neue Oper, das zweite Adina Hotel Frankfurt im neuen Europaviertel und das Adina Nürnberg (Eröffnung im November 2016). Ab 2019 zählt auch das Adina München dazu. „Mit der Neustrukturierung wollen wir die Erfolgsgeschichte der Adina Apartment Hotels weiterführen und die Voraussetzungen für unsere anstehende Expansion schaffen“, so Georgios Ganitis, Regional General Manager für Europa.

Als erster Area General Manager zeichnet Kayhan Kilit seit 6. Juni 2016 für die Standorte Frankfurt und Nürnberg verantwortlich. In Frankfurt ist er gleichzeitig General Manager der beiden Frankfurter Häuser und berichtet direkt an Georgios Ganitis. Kayhan Kilit übernimmt den Staffelstab von Angela Barth, die das Unternehmen aus privaten Gründen verlässt.
Kayhan Kilit bringt langjährige Erfahrung in der Hotelbranche mit: Nach Stationen als Revenue Manager und Director of Sales Northern Germany bei Starwood Hotels & Resorts, Hoteldirektor des Sheraton Arabellapark Hotel in München und Complex General Manager des Residence Inn und Courtyard by Marriott in München war er als Cluster General Manager des Residence Inn und Courtyard by Marriott in Sarajevo tätig.



Thema:
Hotel-News
Schlagworte:
Adina, Adina Apartment Hotels, Hotel
Weiterführende Links:
Adina Apartment Hotels


GHOTEL hotel & living Essen ernennt Skrollan Hilke...

Westin Grand München: 60 Zimmer frisch renoviert