Boris Simm wird Hotel Manager des Sheraton München Arabellapark

sheraton_muenchen_arabella_boris_simm_0316_01.jpg
Foto: Sheraton München Arabellapark Hotel

Personalie. Boris Simm übernimmt ab März 2016 als Hotel Manager die operative Verantwortung für das 446 Zimmer große Sheraton München Arabellapark Hotel samt separatem Konferenzzentrum. Der 32-Jährige berichtet an Complex General Manager Paul Peters und komplettiert das Managementteam der beiden Starwood-Hotels im Arabellapark, zu dem außerdem Johannes Mayr, Hotel Manager des Westin Grand München, zählt.

Mit Boris Simm setzt Paul Peters auf einen engagierten Nachwuchs-Hotelier, der bereits eine internationale Laufbahn vorweisen kann. Der gebürtige Wuppertaler begann seine Karriere nach Abschluss der Hotelfachschule Hannover im F&B Bereich bei Hilton und durchlief anschließend diverse operative Abteilungen als Assistant Manager beziehungsweise bald schon als Manager. Nach Stationen in London, Wien und auf den Malediven avancierte er im Sommer 2013 zum Operations Manager im Hilton Budapest City. Zuletzt zeichnete Boris Simm seit Oktober 2014 als Director of Operations für die operative Leitung des Hilton London Canary Wharf verantwortlich.

Zum neuen Verantwortungsbereich von Boris Simm zählt neben den 446 Zimmer und Suiten auf 22 Etagen und mit traumhaftem Blick über die bayerische Landeshauptstadt ein im Mai 2015 nach achtwöchiger Komplettrenovierung wiedereröffnetes Konferenzzentrum mit 15 Tagungsräumen und zwei großen Foyers, das sich für Meetings aller Art eignet – vom Treffen in kleiner Runde bis zu großen Events mit bis zu 500 Personen. Gemeinsam mit dem gegenüber liegenden Westin Grand München bildet das Sheraton München Arabellapark Hotel mit 1073 Zimmern, 33 Veranstaltungsräumen und einer Kapazität für bis zu 1250 Personen das größte Konferenzzentrum Süddeutschlands.


Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Sheraton Hotels & Resorts , Sheraton München Arabellapark Hotel


Carsten Baumann wird Direktor des Park Plaza Nurem...

Best Western in Ehingen: Der Pflege der Bierkultur...