Certified setzt auf Praxiswissen

foto_sascha_gloazzo_01.jpg
Foto: Sascha Gloazzo, Teamcoordinator Travel Services Randstad Deutschland

Die begehrten Hotelzertifizierungen des GeschäftsreiseVerbands VDR werden ausschließlich durch erfahrene Prüfer und Prüferinnen vergeben. Hier kooperiert Certified mit Repräsentanten von namhaften Unternehmen wie beispielsweise der Randstad Deutschland GmbH & Co. KG.

Insbesondere Geschäftsreisende haben spezielle Anforderungen an die Hotels. Dazu gehören unter anderem ein gut ausgeleuchteter Arbeitsplatz mit ausreichenden Stromanschlüssen oder ein 24 Stunden geöffneter Parkplatz. Aber auch regelmäßig gereinigte Matratzen, die eine achtjährige Nutzung nicht übersteigen dürfen, sind ein Bestandteil des umfangreichen Prüfkataloges. Dieser beinhaltet für das Zertifikat „Certified Business Hotel“ rund 60 Prüfungskriterien.

„Die Zertifizierung durch eine authentische Einrichtung wie die VDR-Hotelzertifizierung wird immer wichtiger, da es sonst keinen einheitlichen Standard im Geschäftsreisemarkt gibt, auf den man sich als Bucher blind verlassen kann. Aber auch Stichprobenkontrollen sind wichtig und sollten von den Buchenden regelmäßig durchgeführt werden,“ so Sascha Gloazzo, mitverantwortlich für den Hoteleinkauf bei der Randstad Deutschland GmbH & Co. KG. Der erfahrene Mitarbeiter des Travel Managements weiß auch einen freundlichen Service sowie eine gute Erreichbarkeit zu schätzen. Sascha Gloazzo startete im vergangenen Jahr bei Certified seine Tätigkeit als Hotelprüfer und lies sich entsprechend ausbilden. Sein umfangreiches Praxiswissen kann er bei den aufwändigen Hoteltests gezielt einsetzen. Somit profitiert auch das geprüfte Hotel von den Hinweisen der Prüfer. Die VDR-Hotelzertifizierungen stellen somit ein echtes Kundenzertifikat dar. „Bei uns im Unternehmen werden die Zertifizierungen sogar entsprechend gekennzeichnet. Das hilft den Buchern stets das ideale Hotel zu finden,“ ergänzt der Hotelprüfer.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Certified


MEETINGPLACE Germany: Compliance – Chance oder Bed...

PREZI: Präsentationen 2.0 - Gegen den Schnarchfakt...