Commundo Tagungshotel Hamburg - Neue Bespieltechnik versetzt Räume in andere Welten

commundo-e-room.jpg

Unter dem Motto: „Weltweit Tagen“ bietet das Commundo Tagungshotel Hamburg ab sofort mit einem neuen Veranstaltungsraum eine audiovisuelle Revolution in Sachen Tagungen an.

In Hamburg residieren und vor der Skyline von Manhattan tagen, das bietet ab sofort die Gruppe der Commundo Tagungshotels Tagungsgästen in ihrem Haus in Hamburg an. Mittels einer neuartigen Bespieltechnik können Tagungen oder Besprechungen  jetzt quasi im Flair von New York, Rom oder Singapur stattfinden. Auch das Ambiente der Karibik oder eines bayrischen Sees sowie eines Flusslaufes lässt sich einspielen. Die Möglichkeiten sind beinahe grenzenlos. Zudem versetzt ein Mehrkanal Audiosystem die Tagungsteilnehmer auch akustisch in den Mittelpunkt des Geschehens.

Das Grundkonzept basiert auf Aussichten aus virtuellen ein- bis vierflügeligen Fenstern. So können Tagungsveranstalter beispielsweise ihre Besprechung oder Konferenz mit dem Blick auf karibische Wellen oder glitzernde Wolkenkratzer beginnen. Durch virtuell gesteuerte Farb- und Lichtgebungen lässt sicht der Raum auch farbtherapeutisch nutzen. Eine  wirklichkeitsgetreue Simulation eines mächtigen Aquariums mit Tiefenwirkung, Farbenpracht und Artenvielfalt, lässt meditative Ruhe entstehen und ist gut in Pausen einsetzbar. Letztendlich lassen sich mit ‚Art Gallery’ statische Motive kunstvoll inszenieren und für jeden Lifestyle mit abstrakten oder virtuellen Designs Akzente setzten. Alles in allem wird eine Veranstaltung in diesem neuen Raum, egal ob Seminar, Tagung, Besprechung, Stehempfang oder Kongress, für die Teilnehmer zu einem unvergesslichen Ereignis.

Durch individuell einstellbare und perfekt abgestimmte Licht-, Sound- und Bildeffekte lassen sich beispielsweise Ausblicke simulieren, dem Raum eine andere Farbe geben  oder Kunstwerke auf die Wand bringen. So können während eines Seminars, einer Tagung wie auch eines Kongresses bewusst eingespielte  Effekte bei den Teilnehmern, bewusste oder unbewusste Wahrnehmungen und Interpretationen eines Objekts, einer Farbe oder einer Situation Veränderungen bewirken, die mit spezifischen Kognitionen, subjektivem Gefühlserleben sowie einer Veränderung der Verhaltensbereitschaft einhergehen. Vom Organismus aufgenommen, wirken sie sowohl auf den Körper als auch auf die Psyche und nehmen somit Einfluss auf das Wohlbefinden und Lebensgefühl der Teilnehmer.

 „Die Commundo Tagungshotels stehen für technische Innovationen und exzellente Veranstaltungen. Vor diesem Hintergrund  entstand durch Einsatz des einzigartigen innovativen Illumotion Multisense Systems aus bewegten Bildern, verschiedenen Lichtquellen, höchstauflösenden Displays, brillantem Mehrkanal-Audio- Erlebnis sowie bedienerfreundlicher Steuerungstechnik - ein Raum, der die Blicke der Tagungsteilnehmer in andere Welten entführt, die Sinne öffnet und dem Raum erstaunliche Aussichten verleiht“, so Bino Bach, Leiter des Commundo Tagungshotels Hamburg, als der Raum erstmals seinen praktischen Einsatz bewies.

In Kooperation mit der Pforzheimer Illumotion GmbH entstand  ein Tagungsraum, der weltweit in der Tagungshotelerie seinen gleichen sucht. Der Raum bietet Platz für bis zu 100 Personen.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Commundo Tagungshotel Hamburg


Best Western Hotels in Hannover auf Investitionsku...

Congress Hotel am Stadtpark - Cord Kelle ist neuer...