Congress Hotel am Stadtpark Hannover - Themenvielfalt in der Penthouse-Etage

penthouse-suite_1.jpg

Modernes Großstadtflair trifft alpenländischen Jagdstil:

Die neue Penthouse-Etage des Congress Hotels am Stadtpark erfüllt unterschiedlichste Stilwünsche. Der inzwischen vierte Bauabschnitt wurde vom 18.01. bis 03.03.2012 umgesetzt. Damit sind aktuell 132 von insgesamt 258 Zimmern in weniger als zwei Jahren komplett renoviert worden. Am 22.03. wird der Bauabschnitt nach österreichischer Art gefeiert.

„Wir freuen uns über den reibungslosen Ablauf der Renovierungsarbeiten und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Mit der Kundenveranstaltung „Suiten-Gaudi“ am 22.03. wird das gebührend gefeiert“, sagt Cord Kelle, Hoteldirektor des Congress Hotels am Stadtpark. Mit Renovierung der 18. Etage erscheinen über die Hälfte der Zimmer im Congress Hotel am Stadtpark im komplett neuen Look. Dabei setzt das 4-Sterne-Hotel auf Themenvielfalt und verleiht jedem Raum einen ganz eigenen Stil. Besonderes Highlight: zwei Zimmer kombinierbar zu einer Suite im Alpenland-Stil.

Penthouse-Suite auf Österreichisch
Nachdem Voglauer hotel concept mit den letzten Renovierungsergebnissen 2011 begeisterte, wurde der Salzburger Hotelausstatter auch mit der Erneuerung der Penthouse-Etage beauftragt. Die Herkunft des Voglauer Innenarchitekten Herman Eder spiegelt sich auch im Einrichtungsstil wider. So präsentieren sich zwei Doppelzimmer im „alpenländischen Jagdstil“: Hirschgeweih trifft auf urbane Einflüsse und hochwertige Einrichtungselemente wie Alpenpanoramen auf Glas, Eichenmöbel kombiniert mit weißen Designelementen, Echtholzparkett und traditionell gemusterte Lodenstoffe. Weitere Doppelzimmer sind im eleganten, schicken Design oder mit floralem großformatigen Wandbild gestaltet. Wenn es ganz groß sein soll, steht die Penthouse-Suite mit 80 Quadratmetern im trendigen Business-Style zur Wahl. Klimaanlagen, Safes, Minibars, WLAN und große Flatscreens sowie moderne Bäder sind in jedem Zimmer vorhanden. Mit diesen Themeninseln stellt das Congress Hotel am Stadtpark einmal mehr die individuellen Ansprüche der Gäste in den Mittelpunkt und hebt sich von der Masse ab: Denn so etwas gibt es in Norddeutschland kein zweites Mal. Die insgesamt sieben Doppelzimmer Superior und Superior Plus sowie die Penthouse-Suite umfassen jeweils 30 bis 80 Quadratmeter – die Kosten liegen zwischen 195 und 624 Euro pro Nacht.

Suiten-Gaudi am 22. März
Die Präsentation der 18. Etage findet am 22.03. statt: Ab 18.30 Uhr werden die Türen für die rund 100 geladenen Gäste und Medienvertreter geöffnet. Inhaber Jörg Walter Koch und Hoteldirektor Cord Kelle im Congress Hotel am Stadtpark führen erstmals durch die frisch renovierten Räume. Ab 20.00 Uhr werden die Besucher nicht nur mit Backhähnchen und Wiener Apfelstrudel am österreichischen Buffet verwöhnt, sondern auch mit Live-Musik von der Band „Bewegte Männer“.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Congress-Hotel am Stadtpark


Dorint Kongresshotel Mannheim - Ideale Kulisse für...

Mercure Hotel & Conference Center Walsrode - Stufe...