Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel: Eröffnungsfeier mit Shwoeinlage

Rund 500 Gäste feierten die Eröffnung des neuen Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel. Die Feier bot zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten präsentiert von anderen Dorint Hotels und eine Performance des Musical-Teams von "Bodyguard" aus Köln. Ingolf Lück moderierte durch das Programm.

Dorinth Frankfurt Oberursel Eroeffnungsfeier show web

Nicht nur kulinarisch wurden die Gäste der Eröffnungsfeier auf dem Gelände des Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel verwöhnt. Auch für Auge, Ohr und Herz hielt der Abend im Taunus viel bereit. Moderiert von Schauspieler und Dorint Markenbotschafter Ingolf Lück erlebten die rund 500 geladenen Gäste auf der idyllisch gelegenen Park-Terrasse und im Ballsaal einen ereignisreichen Abend mit außergewöhnlichen Show-Darbietungen.

An mehreren Food-Stationen warteten sodann zahlreiche exquisite Köstlichkeiten, denn neben dem hauseigenen Chef de Cuisine, Frank Mühle, der ausgesuchte Spezialitäten präsentierte, zauberten gleich acht weitere Köche des kulinarischen Zirkels der Dorint Gruppe. Insbesondere 2-Sterne-Koch Johannes King aus dem Dorint  Söl’ring Hof Sylt/Rantum erfreute die anwesenden Gäste mit einer sommerlichen Kreation von Sylter Frischkäse mit gepickelten Gemüsen, Gartenkräutern, Nordseekrabben und Rapsöl-Vinaigrette.

Anschließend präsentierte „Bodyguard – Das Musical“ Ausschnitte aus der Show. Extra für den Abend der Eröffnungsfeier reiste das internationale Musical-Ensemble der Bühnenadaption des gleichnamigen Kinoblockbusters mit Kevin Costner und Whitney Houston für einen 30-minütigen Auftritt ins Dorint Hotel Frankfurt/ Oberursel. Hier begeisterte Hauptdarstellerin Patricia Meeden, umrahmt von vier Tänzern und zwei Tänzerinnen, das Publikum mit ihrer gefühlvollen Interpretation einiger bekannter Whitney Houston-Hits.

„Nach der erfolgreichen baulichen Vollendung des Hotelkomplexes, der Eröffnung am 1. Juni und den gelungenen ersten Wochen haben wir alle im Hotel auf den heutigen Tag hingefiebert. Wir sind froh und sehr stolz, dass wir unseren Gästen ein diesem Haus gemäßes Fest bieten konnten und freuen uns auf viele weitere“, bilanziert Hoteldirektors Sören Mölter zufrieden.

Das Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel liegt vor den Toren der Mainmetropole Frankfurt und verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung. Nur 20 Minuten nördlich der Frankfurter City zwischen Bad Homburg und Kronberg im waldreichen Taunus gelegen, bietet das Hotel Erholung in weitläufiger Natur. Die Hotelanlage, die aus einer historischen Unternehmervilla und einem modernen Neubau besteht, ist von einer eigenen, 100.000 Quadratmeter umfassenden Parkanlage umgeben. Eine ideale Location für außergewöhnliche Events und Tagungen. Alle zwölf Tagungs- und Konferenzräume sind tageslichtdurchflutet, voll klimatisiert und bieten einen Blick ins Grüne. Ein circa 360 Quadratmeter großer Wellnessbereich befindet sich in dem rund 3.000 Quadratmeter großen Gartengeschoss. Das Haus verfügt über 140 elegante und klimatisierte Zimmer, davon 15 individuelle Suiten.


Thema:
Hotel-News


A&O Hotels and Hostels: Fokussiert auf Sportverein...

Radisson Blu Hamburg: Mitarbeiterinnen unterstütze...