Es fränkelt im BEST WESTERN Premier Hotel Rebstock, Würzburg

aussenbereich.jpg

Pünktlich zur Fertigstellung der neuen, fränkischen Bistrokarte für den SALON des Hotels Rebstock, wurde der Außenbereich des Hauses wieder eröffnet.

Auf der Karte finden sich neben Rebstock Klassikern auch ganz neue Kreationen, die zum Motto des Küchenchefs passen: Bekannte Gerichte - fränkisch interpretiert. So findet man beispielsweise FRÖNER, einen fränkischen Döner mit Sauerteigbrötchen, Fleisch in fränkischer Marinade, Krautsalat und Schnittlauchschmand, eine FRIZZA (fränkische Pizza mit Ziegenkäse, Walnuss, Nürnbergerle und Trauben) oder ein FRIRAMISU (richtig, ein fränkisches Tiramisu aus Krapfen, Quark und Äpfeln).

Die Gerichte beginnen bereits bei 7,00 €. Dazu passend gibt es eine reiche Auswahl an offenen, fränkischen Weinen oder einen der ebenso kreativen fränkisch-inspirierten Cocktails von der Bar. Wer neugierig ist, kann diese Speisen mittags zwischen 12:00 und 14:00 Uhr oder abends von 18:00 bis 22:30 Uhr genießen, wahlweise im SALON oder im Freien.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Best Western Hotels , BEST WESTERN Premier Hotel Rebstock


Hotel Gude in Kassel: Rahmenprogramm "Brüder Grimm...

Hotel auf der Wartburg in Eisenach: Neues Gourmetk...