Führungsspitze für das Radisson Blu Hotel in Mannheim steht

radisson_blu_hotel_mannheim_team.jpg
Foto: Radisson Blu Hotel Mannheim

Eröffnung Oktober 2016. Jörg Krauß übernimmt als General Manager die Verantwortung für das Radisson Blu Hotel in Mannheim, das Mitte Oktober 2016 seine Türen öffnen wird. Gemeinsam mit dem Director of Sales Anastasios Spiriadis und Laura Valenti als Sales & Marketing Managerin steuert er die Pre-Opening Phase des Vier Sterne Superior Hotels im Herzen der Quadratestadt.

Die Arbeit im Pre-Opening Office läuft auf Hochtouren. Seit Januar ist Jörg Krauß, der über mehr als zehn Jahre Hotelmanagement-Erfahrung in leitenden Funktionen verfügt, für das neue Flaggschiff von Radisson Blu verantwortlich. Es war die spannende Herausforderung und die Nähe zur Heimat, die für seinen Wechsel ausschlaggebend waren. Bevor Krauß nach Mannheim kam, leitete er das Dorint Pallas Hotel in Wiesbaden und davor das Swissôtel Düsseldorf/Neuss. Rund zehn Jahre arbeitete er zudem als Hoteldirektor und Regionaldirektor für die NH Hotels. Seine Karriere begann Jörg Krauß als gelernter Koch und Commis de Cuisine im Dorint Hotel Bad Dürkheim. Der Region blieb der diplomierte Hotelfachmann privat stets verbunden.

Auch das Sales Team um Director of Sales Anastasios Spiriadis befindet sich mitten in den Vorbereitungen für die geplante Eröffnung des Hotels Mitte Oktober 2016. Spiriadis kam bereits im März 2015 zur ARIVA Hotel GmbH, der Betreibergesellschaft des Radisson Blu Hotel in Mannheim. Zuvor arbeitete er als Sales Manager MICE für die Achat Hotels. Nach seinem Studium an der Hotelfachschule Heidelberg startete der Hotelbetriebswirt als Sales Manager im Holiday Inn Mannheim City Centre (heute Leonardo Hotel Mannheim City Center) und betreute Key Account Kunden in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar.

Seit Februar 2016 ergänzt Sales & Marketing Managerin Laura Valenti ebenfalls das Pre-Opening Team. Die Hotelbetriebswirtin war zuvor als Sales Managerin Central bei der GCH Hotel Group tätig. Die neue Führungsspitze sind leidenschaftliche Hoteliers, die ihren Mannheimer Hotelmarkt bestens kennen und sich auf die ersten Gäste ab Mittke Oktober 2016 freuen.

Das Radisson Blu Hotel, Mannheim der Kategorie 4 Sterne Superior eröffnet Mitte Oktober 2016 in Q 7, 27 und ist Teil des neuen Stadtquartiers Q 6 Q 7. Es steht unter der Leitung von General Manager Jörg Krauß. Die Gäste erwarten 229 Zimmer, darunter Long Stay Appartements mit Kitchenetten, Junior und Business-Suiten. Es werden 80 Arbeitsplätze entstehen. Betreiberin ist die ARIVA Hotel GmbH, ein Tochterunternehmen der eigentümergeführten DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe (D&S).


Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Radisson Blu , Radisson Blu Mannheim


Frank Jacobi übernimmt die Direktion des Welcome H...

Das erste Radisson Red Weltweit eröffnet in Brüsse...