GHOTEL hotel & living Essen ernennt Skrollan Hilker als Hoteldirektorin

Skrollan Hilker heißt die Hoteldirektorin des neuen GHOTEL hotel & living, das im November dieses Jahres an der Hachestraße in Essen eröffnen wird.

Ghotel Essen Direktorin S.Hilker web
Foto: GHOTEL

Ihren „Internationalen Master in Hotel Management“ hat die 33-jährige auf der EADA International Business School in Barcelona absolviert. Parallel sammelte sie im 5-Sterne-Hotel Fairmont Rey Juan Carlos I mehrere Jahre Berufserfahrung.
Seit 2014 ist sie bei der GHOTEL hotel & living Gruppe tätig. Begonnen hat sie  als Management Trainee in den Münchener Häusern. Anschließend war sie stellvertretende Hoteldirektorin im GHOTEL hotel & living Würzburg und hat dann das Hamburger Haus der Kette geleitet. Seit Februar dieses Jahres ist sie für das Pre-Opening des neuen Hotels mitverantwortlich und wird anschließend Hoteldirektorin am Standort Essen.

Das GHOTEL hotel & living Essen wird ab November 2016 seinen Gästen 174 Zimmer und angeschlossene Tagungsräume sowie einen gastronomischen Bereich mit Restaurant und Bar bieten. Das moderne, harmonische Design wird vom vorherrschenden Farbton Kupfer geprägt. Diese Wahl soll eine Verbindung zur Region herstellen und gleichzeitig eine warme und angenehme Atmosphäre schaffen. Kostenloses Sky TV ist ebenso selbstverständlich wie freier WLAN-Zugang in allen Bereichen des Hotels.


Thema:
Hotel-News
Schlagworte:
Essen, GHOTEL, Hotel, Kongresshotel
Weiterführende Links:
Artikel: GHOTEL hotel & living Essen feiert Richtfest , GHOTEL hotel & living


Steigenberger: Green Meeting-Konzept – Jetzt in ga...

Adina: Kayhan Kilit erster Area General Manager fü...