Hotel Fulda Mitte: Im Herzen Fuldas, in der Mitte von Deutschland

hotel_fulda_mitte_-_logo_-_jpeg.jpg

Umfirmierung. Als Franchisenehmer von Holiday Inn hatte das Holiday Inn Fulda 23 gute Jahre. Die Hotelwelt verändert sich und diese Veränderungen gestaltet das Fuldaer Hotel aktiv mit. Das Hotel wird sich im März 2016 von Holiday Inn in aller Freundschaft trennen, da die globale Marke andere Wege geht, als sie für den Standort für richtig empfinden wird.

Ab dem 1. März 2016 heißt das Hotel Holiday Inn nun Hotel Fulda Mitte. Der neue Name und das neue Logo sind auch schon die wesentlichsten Veränderungen. Das Managementteam mit Hoteldirektor Wolfram Killer und seiner Stellvertreterin, Nicole Lingner, werden sich auch künftig um das Wohl ihrer Fuldaer Gäste kümmern. Die bekannten Gesichter im Büro, am Empfang, im Housekeeping, in der Küche und dem Service bleiben komplett erhalten. Der fröhliche Service, das oft gelobte Preis- Leistungsverhältnis, das besonders leckere Frühstücksbuffet und Alles, was die Gäste und Veranstaltungskunden an dem Vier-Sterne-Hotel schätzen, bleiben unverändert. Der neue Hotelname wurde gewählt, weil das Hotel Fulda Mitte schließlich in Fulda, der Mitte Deutschlands, und in Fulda mitten in der Stadt liegt.

Hinter dem gesamten Hotel Team liegen aufregende und arbeitsreiche Wochen zurück. Unter anderem wurden etliche Drucksachen neu gestaltet ebenso wie eine neue komfortable Onlinebuchungsplattform, eine neue detailreiche Website und ein hoteleigenes Buchung-Bonusprogramm.


Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Hotel Fulda Mitte


Autoausstellung und Hüttenpartys: Nach Komplett-Um...

Carsten Baumann wird Direktor des Park Plaza Nurem...