Hotel Kaiserhof gehört mit vier Sternen plus zu den Spitzenhotels in Münster

kaiserhof-luisensaal.jpg

Die Messlatte liegt hoch. Der Kreis der Spitzen-Hotels ist folglich überschaubar. Seit Neuestem gehört das Hotel Kaiserhof zu den Besten der Besten in Münster. Der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) hat dem Haus nach eingehender Prüfung die Plakette mit der offiziellen Klassifizierung Vier-Sterne-Superior verliehen

Bewertet werden Service, Einrichtung, Freizeitangebot, Ausstattung und Größe der Räume sowie der Tagungsbereich. Um als First Class Haus auch gehobene Ansprüche zu befriedigen, zählt dabei jedes Detail und darüberhinaus viele Kleinigkeiten, die für den Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich werden lassen. Der Kaiserhof konnte in allen Kategorien punkten.

Für die Hoteliers Anne und Peter Cremer ist der Sprung in die Gruppe der Premium-Hotels zugleich Anerkennung ihrer Arbeit. In den letzten Jahren haben die beiden rund 15 Millionen Euro in den Um- und Ausbau ihres Stadthotels gesteckt. Das sind Investitionen, die sich im Haus überall sehen lassen und die vor allem dem Service und der Behaglichkeit des Gastes dienen.

Der Kaiserhof bietet 100 komfortabel ausgestattete Zimmer mit 160 Betten. 60 festangestellte Mitarbeiter umsorgen die Gäste. Gleich mehrere Tagungs- und Besprechungsräume mit modernster Technik empfehlen das Hotel als Location für Tagungen, Seminare und Workshops. Aber auch der Individual- und Städtereisende wird sich hier, umgeben von einem luxuriösen Ambiente inmitten von Antiquitäten und Kunstwerken besonders wohlfühlen.

Peter Cremer ist Kunstliebhaber und Sammler. Er hat sein Haus liebevoll mit Gemälden dekoriert. Im Kaminzimmer etwa hängt ein echter Otto Modersohn. Einige Künstler haben einen besonderen Bezug zur Stadt.

Konsequent zieht sich diese Linie fort bis in die Restaurants „Gabriel´s“ und dem „Gourmet 1895“ sowie in den stilvollen Weinkeller, die für individuelle Empfänge, besondere Gelegenheiten und exquisites Essen gebucht werden können. Die Küche hat sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Die Restaurants gehört unbestritten zu den besten Adressen der Stadt.

Erst vor wenigen Tagen ist im Souterrain eine rund 500 Quadratmeter große Wellness-Oase eröffnet worden, die von ihrer Ausstattung und ihrem Ambiente her keine Wünsche mehr offen lässt. Man wird lange suchen müssen, um in Münster und im Münsterland eine vergleichbare Wohlfühlatmosphäre zu finden.

Das Hotel Kaiserhof erfüllt in allen Bereichen seinen eigenen Anspruch. Zu Recht heißt es hier: Stilvoll Logieren, kultiviert Tagen und exzellent Speisen.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Hotel Kaiserhof


Schlosshotel Eyba - Schlossgeist „Eyby“ sucht Unte...

Gräflicher Park Hotel & Spa - Gesundes Tagen im Gr...