HSMA „Pricing und Distribution Day“ am 30. Mai 2011 in Frankfurt am Main

hsma.jpg

Behalten Sie den Überblick bei der Distribution: indirekter und direkter Vertrieb im Gleichgewicht. HSMA Deutschland lässt Experten auf dem „Pricing und Distribution Day“ am 30. Mai 2011 zu Wort kommen.

Die Branche ist allgemein positiv gestimmt. Die Nachfrage steigt, die Geschäftsreisen ziehen an, die Budgets für Tagungen werden wieder vermehrt freigegeben, Privatreisende planen großzügiger.

Nur steigen auch die Distributionskosten noch immer kontinuierlich an. Die Hotellerie verliert mehr und mehr die Kontrolle über ihre Preise, Vertriebskanäle und Produkte. Was können Sie dagegen tun? Stärkung der eigenen Vertriebskanäle? Senkung der Distributionskosten anhand eines cleveren Online-Marketings, Web 2.0 Anwendungen und mobilen Technologien? Was ist generell beim Pricing verschiedener Segmente zu beachten?

Am 30. Mai 2011 lädt die HSMA Deutschland (Hospitality Sales und Marketing Association Deutschland e. V.) nach Frankfurt zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch ein. Wie sieht die optimale Balance zwischen Eigen- und Fremdvertrieb aus? Diese Frage wird Leitmotiv der Veranstaltung sein.

Hochkarätige  Referenten wie Markus Luthe (IHA), Michael Hucho (Accor), Rainer Gruber (Pegasus), Rob Hornman (Worldhotels) sowie eine Reihe weiterer Experten stellen die neuesten Trends vor, vermitteln Informationen, zeigen Lösungen auf und stehen Rede und Antwort.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitglieder und Interessierte – vom General Manager über Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Sales, Distribution, Marketing und Revenue Management bis hin zu Hotelinhabern. Das Themenspektrum ist für die Privathotellerie gleichermaßen spannend wie für die Kettenhotellerie und Vermittler von Hotelzimmern.

Die Tagesveranstaltung analysiert in mehreren Vorträgen die aktuelle Marktsituation und blickt dabei auch in die Zukunft der Branche. Die heutige Preis- und Distributionsstrategie muss den Wirtschaftsstandort Deutschland und die Chancen und Risiken der Hotellerie von morgen ins Visier nehmen.

Teilnahmegebühr ab 199 Euro.  

HSMA Deutschland e.V.
Die HSMA (Hospitality Sales und Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Verband der Sales- und Marketingfachkräfte in Hotellerie und Tourismus. Sie bildet das Netzwerk und den Wissenspool zu allen relevanten Sales & Marketing Themen der Hospitality Branche.

Mit dem Expertenkreis verfügt der Verband über ein Gremium, welches das gebündelte Markt-Know How zusammenfasst und auch von der IHA (Hotelverband Deutschland) als offizielles Organ für den Bereich Sales & Marketing genutzt wird. Hier trifft die geballte Kompetenz von über 850 Mitgliedern zusammen.

Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitalitybranche unabdingbar ist.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Weitere Informationen zum Programm und den Referenten , Zur Website HSMA


MeetMPI Mitte - am Dienstag, 10.05.2011, 19:00 Uhr...

Am Puls der Zeit: Geschäftsreise- und Meetings-Anb...