Interaktives Tagen im Congress Centrum Damp

Exklusive neue Hotelpartnerschaft zwischen Ostseehotel Damp und dem renommierten Dienstleister für Veranstaltungstechnik Gahrens + Battermann: Das Congress Centrum Damp bietet mit G+B i-nteraktiv® interaktives Tagen für Kongresse und Events an.

Abstimmungen, Meetings, Quizshows, Brainstormings und vieles mehr lässt sich beim Tagen in Damp ab sofort einfacher und schneller denn je durchführen. Im Congress Centrum sorgt G+B i-nteraktiv® für eine lebendige Veranstaltungskultur, die aus passiven Zuhörern aktive Teilnehmer schafft. Ein iPod touch dient als Eingabegerät und hält darüber hinaus als vielseitiger, elektronischer Eventguide alle Informationen rund um eine Veranstaltung bereit. Neben den vielfältigen Funktionen überzeugt G+B i-nteraktiv® auch optisch mit den trendigen iPod touch und dessen innovativen Technik, welche die Integration von Grafiken, Videos, Kunden-CI bis hin zu kundeneigenen Apps erlaubt.


„G+B i-nteraktiv® funktioniert für Veranstaltungen für bis zu mehreren hundert Personen ebenso wie für kleine Runden ab fünf Teilnehmern“, erklärt Dirk Hesse, Projektverantwortlicher bei Gahrens + Battermann. „Das System ist somit auch für den Mittelstand eine attraktive Lösung, um Events effizient durchzuführen“, so Hesse weiter. Gahrens + Battermann bietet G+B i-nteraktiv® als komfortable Komplettlösung zum Mieten an: die entsprechende Anzahl an iPod touch-Geräten inklusive Aufspielung der Inhalte sowie Operator vor Ort.  


Das Team des Congress Centrums Damp freut sich über die neue, exklusive Zusammenarbeit: „Das interaktive Tagen wird immer mehr zum Standard von Abstimmungsprozessen und Meetings. Wir freuen uns, dieses System nun auch unseren Gästen zur Verfügung stellen zu können“, so Hauke Ohland, Leiter der Abteilung Gruppen & Tagungen des Ostseehotels Damp.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Weitere Informationen


Rezidor eröffnet das Park Inn Stuttgart

Barrierefreie Unterkünfte: InterCityHotel erste Ho...