Lindner Congress Hotel Cottbus: IHK-Siegel für exzellente Ausbildungsqualität

Das Lindner Congress Hotel in Cottbus wurde von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus mit dem Siegel für exzellente Ausbildungsqualität ausgezeichnet. Damit würdigt die Kammer das Engagement des Hotels und die damit verbundene Qualität in der Berufsausbildung.

cottbus meldung c lindner congress hotel cottbus
Foto: Lindner Congress Hotel Cottbus

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, besonders bedanken möchte ich mich bei unseren Ausbildern, die mit so viel Einsatz junge Menschen qualifizieren. Für uns ist es wichtig, dem Nachwuchs attraktive Perspektiven in der Region zu bieten – gerade in der Hotellerie: Denn je wohler sich die Mitarbeiter fühlen, umso wohler fühlen sich auch unsere Gäste“, sagt Hotel-Direktor Michael Fehrmann.

Auch der IHK-Präsident Peter Kopf würdigt die Leistung des Ausbildungsbetriebs: „Seit der Übernahme des Lindner Congress Hotel  im Jahr 2003 absolvierten hier 116 jungen Menschen ihre Ausbildung in den Berufen Koch, Restaurant-, Hotel- und Veranstaltungskaufmann. Der allgemeine Bewerberrückgang hat sich hier nicht gravierend gezeigt, was auch an der guten Ausbildungsqualität dieses Hauses liegt. Aktuell befinden sich zwölf Auszubildende in der Lehre, im September starten vier neue ihre Ausbildung.“

Das Linder Congress Hotel Cottbus bietet 161 Zimmer, darunter elf Suiten, und sieben Tagungsräume für bis zu 520 Personen.


Thema:
Hotel-News


Das Best Western Parkhotel Velbert erstrahlt in ne...

Certified Summit und Star-Award 2016: Am 28. und 2...