MEETINGPLACE Germany GmbH - Neue Fachmesse für Seminare, Tagungen, Kongresse und Events

foto_kurt_schueller.jpg
Foto: Kurt Schüller

Kurt Schüller und Alexander R. Petsch veranstalten am 19. und 20. September 2012 die erste MEETINGPLACE Germany Fachmesse in Wiesbaden.

Seminar- und Tagungsorganisatoren finden auf der neuen zweitägigen Fachmesse mit integriertem Workshop- und Vortragsprogramm ab September 2012 zweimal jährlich Ideen, Anregungen, Know-how und Trends rund um die Veranstaltung von Seminaren, Tagungen, Kongressen und Events. Veranstalter der MEETINGPLACE Germany ist die neu gegründete MEETINGPLACE Germany GmbH.

Mit Kurt Schüller, dem ehemaligen Geschäftsführer und Gründer der stb Seminar- & Tagungsbörse, und Alexander R. Petsch, Geschäftsführer der spring Messe-Gruppe, haben sich zwei „alte Hasen“ im Veranstaltungsgeschäft zusammengetan. Während Schüller in der Branche als hochkompetenter Kopf geschätzt wird, steht Petsch für Verlässlichkeit und Professionalität in der Organisation von Fachmessen. Beide verfügen über hervorragende Kontakte zu Organisationen und Verbänden sowie zu Speakern und Referenten, die die Zielgruppe der Seminar- und Tagungsveranstalter begeistert. Für die Organisation und Durchführung der neuen Fachmesse MEETINGPLACE Germany, die ab September 2012 zweimal jährlich stattfinden wird, haben Petsch und Schüller Anfang Februar die MEETINGPLACE Germany GmbH gegründet.

Die beiden Geschäftsführer reagieren damit auf die vorläufige Insolvenz der MICE AG, der Veranstalterin der stb Seminar- und Tagungsbörsen. „Die Unsicherheit im Markt ist schlecht für die Veranstaltungsbranche“, so Alexander R. Petsch. „Auf Seiten vieler treuer Aussteller und Besucher gibt es eine große Zustimmung für eine Fortsetzung von Fachmessen für Seminar- und Tagungsorganisatoren“, beschreibt Markus Schmidt, Geschäftsführer der intergerma Marketing GmbH & Co. KG, die Marktsituation. Gleichzeitig bestehe der Wunsch nach einem neuen überzeugenden Konzept und den qualitätsorientierten Ausbau der Aussteller- und Besucherfrequenz. „Als strategischer Partner des neuen Formats möchten wir unseren Beitrag dazu leisten und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der MEETINGPLACE Germany GmbH“, so Schmidt.

„Gemeinsam mit strategischen Partnern wie intergerma und der German Speakers Association GSA werden wir interessierte Fachbesucher ansprechen und erfolgreiche Veranstaltungen erleben“, zeigt sich Alexander Petsch zuversichtlich. „Durch unsere Datenbanken sind uns rund 60.000 Seminarverantwortliche und Veranstaltungsplaner namentlich bekannt.“ Die Veranstalter rechnen auch mit einer breiten Unterstützung durch Branchenverbände und die Fachpresse.

Die Fachmesse MEETINGPLACE Germany bildet mit ihrem integriertem Workshop- und Vortragsprogramm eine Plattform zur Vermittlung von Ideen, Anregungen, Know-how und Trends rund um die Veranstaltung von Seminaren, Tagungen, Kongressen und Events. „Unsere Veranstaltungen sind Marktplätze, auf denen Veranstaltungsorganisatoren die Anregungen für gelungene Veranstaltungen finden“, beschreibt Kurt Schüller den Anspruch der neuen Fachmesse. „Unsere Besucher werden von der MEETINGPLACE Germany Ideen und Kontakte mitnehmen, um ihre Veranstaltungen mit neuen Ideen oder neuen Locations aufzuwerten.“ Die Fachmesse für Seminar- und Tagungsorganisatoren wird zweimal im Jahr stattfinden. Als festen Standort für den Herbst haben die Veranstalter Wiesbaden gewählt. Im Frühjahr kommt die Messe jeweils im jährlichen Wechsel nach München und nach Hamburg. Die Kongresszentren an den Veranstaltungsorten haben bereits ihre volle Unterstützung zugesagt.

„Jede Veranstaltung wird zudem inhaltliche Schwerpunkte haben“, erklärt Kurt Schüller. „In Wiesbaden haben wir speziell Firmenfeiern und Events im Focus, in München internationale Incentives und Events, und in Hamburg beleuchten wir alle Facetten von Großveranstaltungen, Kongressen und Messen.“ Allen  Veranstaltungen gemeinsam ist eine Abendveranstaltung für Besucher und Aussteller am ersten Veranstaltungstag. In entspannter Atmosphäre können Fachbesucher und Aussteller die Gespräche des Tages aufgreifen und ihre Netzwerke pflegen.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Zur Pressemitteilung


MINDchallenge 2012 Internationaler Case-Wettbewerb...

E-Marketing Day 2012 by HSMA & Tourismuszukunft