MeetMPI Ost in Berlin am Montag, 23.04.2012 um 18:30 Uhr in der Neuen Mälzerei

mpi_logo_09.jpg

Wir möchten Sie sehr herzlich zu unserem nächsten MeetMPI Ost einladen, dass sich diesmal mit folgendem Thema beschäftigt: Green Meetings – ökonomisch und ökologisch erfolgreich tagen!

Die Durchführung von Veranstaltungen hat immer negative Einflüsse auf die Umwelt. Immer mehr Veranstalter sind bestrebt, ökologische Aspekte schon bei der Veranstaltungsplanung zu berücksichtigen, um diese negativen Auswirkungen zu reduzieren. Nachhaltiges Tagen und „Green Events“ sind die Topthemen in der Meeting Industrie. Sie sind keineswegs nur ein kurzlebiger Trend; sie sind eine langfristig, unternehmensweit ausgerichtete Strategie zur Verschaffung von Wettbewerbsvorteilen und der Zukunftssicherung.

Unternehmen übernehmen heute Verantwortung für die Gesellschaft, in der wir, das heißt Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner, morgen leben wollen. Gewinnmaximierung ist dabei nicht mehr das alleinige Ziel. Soziales Engagement und ökologisches Verantwortungsbewusstsein treten immer stärker in den Vordergrund. So verwundert es nicht, dass ökologische Aspekte ein wesentliches Element einer umfassenden CSR-Strategie sind.

Torsten von Borstel, Initiator von mygreenmeeting.de, zeigt, was sich wirklich hinter Begriffen wie "klimaneutrale Veranstaltung" oder "Green Meeting" verbirgt. Er präsentiert, welche Standards, praktikable Lösungen und Best-Practice-Beispiele es bereits gibt. Wir sind gespannt, auf Ihre Erfahrungen und geben Ihnen auch Tipps, worauf Sie bei einer glaubhaften nachhaltigen Umsetzung Ihres „Green Meeting“ besonders achten sollten.

TERMIN & LOCATION

  • Datum
    Montag, 23.04.2012
    ca. 18.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr
     
  • Location     
    Neue Mälzerei
    Friedenstraße 91
    10249 Berlin

Die Eventlocation Neue Mälzerei gehört zu den BESONDEREN ORTEN der Umweltforum Berlin Auferstehungskirche GmbH. Das Unternehmen handelt seit seiner Gründung nach den Leitlinien der Nachhaltigkeit. Alle wesentlichen Prozesse orientieren sich an dem Kriterium der Nachhaltigkeit: Von Photovoltaikanlagen über Getränke aus ökologischem Anbau bis hin zur Durchführung von klimafreundlichen Events. Ein Höchstmaß an Umweltverträglichkeit und Effizienz bestimmt unser persönliches Handeln, die Bewirtschaftung der Gebäude sowie die Ausführung unserer Dienstleistungen.

ANMELDUNG

Kollegen, Mitarbeiter und/oder Geschäftspartner sind ebenfalls herzlich willkommen und können unter dem gleichen Link angemeldet werden.

TEILNAHMEGEBÜHR

Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Anmeldungen unter:


HSMA Pricing & Distribution Day am 14. Mai 2012 in...

MeetMPI West in Bonn am Montag, 23.04.2012 um 19:0...