nhow Berlin mit dem „Top hotel Opening“-Award ausgezeichnet

unbenannt-2.jpg
Foto: Jessica Emde (rechts), Marketing Managerin des nhow Berlin nimmt in Begleitung von envy Bar-Chefin

Das Music and Lifestyle Hotel an der Spree erhält in der Kategorie Exceptional die Auszeichnung als bedeutendster Hotel Newcomer 2011.

Beim erstmals verliehenen „Top hotel Opening“-Award der Fachzeitschrift Top hotel ging die gläserne Trophäe in der Kategorie Exceptional an das nhow Berlin. Schauplatz der Preisverleihung war der Stuttgarter Fernsehturm. Mehr als 200 Branchenvertreter nahmen an der Veranstaltung teil, bei der aus 15 nominierten Hotels in den Kategorien Luxus, Business und Exceptional die bedeutendsten Hoteleröffnungen des vergangenen Jahres gekürt wurden.

Das nhow Berlin konnte sich dabei in der Kategorie Exceptional gegen die Häuser 25hours HafenCity Hamburg, Fire & Ice Düsseldorf/Neuss und dem Hotel-Café Hüttenpalast Berlin behaupten.

Die Jury des „Top hotel Opening“-Award 2011 setzte sich wie folgt zusammen: Meike Weber, Chefredakteurin der Architektur-Fachzeitschrift »Detail transfer« Stefan Dissel, Geschäftsführer Deutsches Institut für Nachhaltigkeit & Ökonomie Martin Rahmann, Präsident des FCSI Deutschland-Österreich e.V. Ulrich Kromer von Baerle, Geschäftsführer der Landesmesse Stuttgart Thomas Karsch, Chefredakteur Top hotel



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
NH Hoteles , nhow Berlin


Neues Partnerhotel für die Sorat Hotelgruppe in Be...

Michael Vogt neuer Direktor des Victor’s Residenz-...