Partnerschaft auf europäischer Ebene: Geschäftsreiseverband GBTA Europe wird Messepartner der Business Travel & Meetings Show

btms_news_02.jpg

Die Leitmesse für Geschäftsreisen und Meetings „Business Travel & Meetings Show“ (BTMS), die vom 13. bis 14. April 2011 in Halle eins der Düsseldorfer Messe stattfindet, hat mit dem Geschäftsreiseverband Global Business Travel Association (GBTA) eine exklusive Kooperationsvereinbarung getroffen.

Ab sofort ist die europäische Division der GBTA paneuropäischer Messepartner der BTMS. Die Partnerschaft mit dem führenden europäischen Verband für Einkäufer, Manager und Leistungsanbieter von Geschäftsreisen und Meetings unterstreicht die Brisanz der Business Travel & Meetings Show auf der Agenda deutscher Branchentermine und unterstützt die bestehende Verbindung zwischen der BTMS und dem Verband Deutsches Reisemanagement (VDR).

„Wir freuen uns, mit dieser Vereinbarung sowohl die Messe als auch unseren deutschen Verbandspartner VDR zu fördern“, kommentiert Paul Tilstone, Geschäftsführer GBTA Europe, die neue Messepartnerschaft und sagt weiter: „Dies zeigt einmal mehr, wie wichtig die Präsenz unseres Marktes auf europäischen Plattformen ist und wir sind stolz, dies Schulter an Schulter mit unseren deutschen Partnern voran zu treiben“.

Die Messepartnerschaft zwischen BTMS und GBTA schließt ein umfassendes Hosted Buyer Programm für die europäischen GBTA-Mitglieder ein. Die Teilnehmer profitieren dabei von einer breiten Palette kostenfreier Leistungen beim Besuch der Messe, wie Anreise und Übernachtung, Teilnahme am Seminarprogramm, eine Auswahl gezielter Netzwerkmöglichkeiten sowie besondere VIP-Behandlung. Ein strukturiertes Meetingprogramm mit mindestens vier Gesprächsterminen pro Tag erhöht sowohl für Teilnehmer als auch Aussteller die Effizienz des Messebesuchs und soll konkrete Geschäftsabschlüsse generieren.

Für das Hosted Buyer Programm qualifizieren sich Verbandsmitglieder und Travel Manager mit einem jährlichen Geschäftsreisebudget von mindestens einer Million Euro. Hosted Buyer erhalten Zugang zum neuen Online-Meeting-System der Messe, um individuelle Termine mit Ausstellern zu vereinbaren. GBTA- und VDR-Mitglieder können sich für einen Platz im Hosted Buyer Programm mit dem Registrierungs-Code 160559 unter www.businesstravelshow.de/HostedBuyer bewerben.

„GBTA Europe repräsentiert Top-Unternehmen sowie eine Einkäufer- und Buchergemeinschaft kleiner und mittelständischer Unternehmen. Wir sind froh, mit dieser wertvollen Partnerschaft mit der internationalen Einkäufer-Gemeinschaft unseren Ausstellern weitere Vorteile bieten zu können”, freut sich auch BTMS-Messeleiterin Calli Travlos.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Zur Website BTMS


Neuer Newsletter. Neue Event-Plattform: Handbuch E...

Veranstaltungsplaner - Einladung zur Locations Mes...