Seien Sie dabei - 3. greenmeetings und events Konferenz 2015

logo.png

Am 9. und 10. Februar 2015 findet die 3. greenmeetings und events Konferenz in Frankfurt am Main statt. Ihr Ziel ist es, ein breites Bewusstsein für nachhaltige Konzepte rund um Tagungen, Kongresse und andere Events zu schaffen.

Die Konferenz informiert über neueste Trends auf dem Feld der „grünen“ Veranstaltungsplanung. Als Planer von Meetings und Events, Betreiber von Locations und Tagungshotels sowie Dienstleister rund um Tagungen und Kongresse erhalten Sie dort Anregungen für die Entwicklung eigener, nachhaltiger Produkte. Schirmherr ist das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Gemeinsam mit dem EVVC – Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. hat das GCB für die greenmeetings und events Konferenz ein informatives und zugleich abwechslungsreiches sowie inspirierendes Programm zusammengestellt: Zu den Referenten gehören zum Beispiel Martin Powell, Leiter des „The Crystal“ in London, der die Urbanität der Zukunft skizziert, sowie der Schauspieler und Umwelt-Aktivist Hannes Jaenicke, der an die Verantwortung des mündigen Verbrauchers appelliert.

Bei der stärker als bisher interaktiven Konferenz können Sie immer wieder Fragen stellen oder sich aktiv einbringen: Dazu dienen innovative Veranstaltungsformate, die den Austausch fördern und Themen in komprimierter und gut verständlicher Form vermitteln. Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Ab sofort können Sie sich unter greenmeetings-events.de für die Teilnahme an der greenmeetings und events Konferenz 2015 registrieren. Die Kosten für GCB- und EVVC-Mitglieder betragen bei Buchung bis zum 26. Januar 2015 249 Euro, nach Ablauf der Frühbucherfrist 299 Euro pro Person. Nichtmitglieder zahlen 299 beziehungsweise 349 Euro pro Person.

Eine günstige und umweltschonende Anreisemöglichkeit bietet das Veranstaltungsticket der Bahn – Informationen dazu finden Sie unter greenmeetings-events.de/anreise.
Als strategischer Partner bietet zudem die Lufthansa vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen zur greenmeetings und events Konferenz 2015 an – Details dazu finden sich ebenfalls unter greenmeetings-events.de/anreise.

Außerdem können Sie auf der Website Ihre Übernachtung in Frankfurt buchen. Mehrere Hotels, von denen aus das Kongresshaus Kap Europa fußläufig erreichbar ist, bieten Sonderkonditionen zur greenmeetings und events Konferenz an. Eine Übersicht finden Sie hier.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
greeenmeetings und events


Das 8. bSb-Assistenz-Offsite – "Office Professiona...

HotelPartner setzt auf ganzheitliche Vermarktung