Stabwechsel im WIHOGA-Führungsteam

dany-verabschiedung_2013-03-22.JPG
Foto: Nach 34 Jahren in den Ruhestand verabschiedet: Bernhard Dany (Mitte) mit seinem Nachfolger Markus Werner (l.) und Schulleiter Harald Becker (r.).

Markus Werner ist neuer stellvertretender Schulleiter an der renommierten Hotelfachschule WIHOGA Dortmund.

Bernhard Dany, Studiendirektor und stellvertretender Schulleiter, beendete jetzt - nach 34 Jahren - seine Laufbahn an der renommierten Hotelfachschule WIHOGA Dortmund. Der von Studierenden, Kollegen und Kooperations­partnern geschätzte Fachmann für die Bereiche Personalmanagement und Kommunikation/ Rhetorik übernahm 2007 die anspruchsvolle Position des stellvertretenden Schulleiters und trug durch sein unermüdliches Engagement im Führungsteam in den vergangenen Jahren maßgeblich dazu bei, die WIHOGA zu einer der modernsten und erfolgreichsten Bildungseinrichtungen der Branche zu profilieren.

Nachfolger als stellvertretender Schulleiter wird Oberstudienrat Markus Werner, der vor fast 10 Jahren an die WIHOGA kam und seit fast einem Jahr für die neuen Herausforderungen systematisch qualifiziert sowie durch seinen Vorgänger intensiv eingearbeitet wurde. Werner unterrichtet zudem an der Wirtschafts­fachschule die Fächer Marketing, Wirtschaftsinformatik und Wirtschafts­mathematik.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
WIHOGA


HSMA aus Region West lädt zur ersten Regionalveran...

Frauen-Quartett erzielt Spitzenplätze bei WIHOGA-E...