Umfassende Modernisierung im Rhön Park Hotel in Hausen-Roth

rph_benbaars_presse.jpg
Foto: Direktor Ben Baars

Ben Baars, Direktor des Rhön Park Hotels im fränkischen Hausen-Roth, blickt optimistisch in die neue Saison.

Das Aktiv Resort erfährt unter seiner Leitung die umfassendste Modernisierung seit Gründung vor rund 30 Jahren. Ein Großteil der Apartments und Studios, Lobby, Gastronomie sowie Schwimmbad-, Sauna- und Wellnessbereich erstrahlen bereits in den sanften Farben der Rhöner Landschaft und bieten zeitgemäßen Komfort.

Den inhaltlichen Relaunch des Angebots verantwortet ebenso erfolgreich Marketingleiterin Cornelia Girke. Stark emotional und erlebnisbetont, stets unter Einbezug der faszinierenden Naturlandschaft des Biosphärenreservats, werden die bequem online buchbaren Pauschalen für die Hauptzielgruppen Familien und Tagungsgäste professionell vermarktet.

Die völlige Neuausrichtung des Rhön Park Hotels beschert dem Haus mit 315 Wohneinheiten eine hervorragende und nur selten dagewesene Auslastung.



Thema:
Hotel-News
Weiterführende Links:
Rhön Park Hotel


Das arcona HOTEL AM HAVELUFER bietet für jeden Anl...

Abseits der Pisten die Natur entdecken im Rhön Par...