Veranstaltungsplaner.de - TOP Wissen für NULL Euro

veranstaltungsplaner_200910_03.jpg

Der MICE Day der ITB Berlin 2011 in Kooperation mit der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren gibt Experten-Tipps für Veranstaltungsplaner.

Eine missglückte Veranstaltung kann nicht nur den Ruf eines Unternehmens nachhaltig schädigen, sondern auch enorme, letztlich unnötige Kosten produzieren. Deshalb plädiert Gerhard Bleile, Präsident der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. dafür, Qualität und Kosten nicht dem Zufall zu überlassen: „Mit der richtigen Mischung aus Altbewährtem und Innovativem stellt sich der größte Erfolg ein.“ Welche beispielhaften Bausteine dazu konkret förderlich sind, das vermittelt der MICE Day auf der
ITB Berlin am 9. März 2011. In Kooperation mit der Vereinigung Deutscher
Veranstaltungsorganisatoren liefert der MICE Day im Rahmen der ITB Business Travel Days einen kompakten Überblick über die Trends und Neuheiten in der
Veranstaltungsplanung.

Machen Sie sich fit für den Wandel in der MICE Branche und bauen Sie Ihre Kompetenz in diesem Bereich nachhaltig auf den ITB MICE DAY aus.
Für Mitglieder der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. ist der Besuch des ITB MICE DAYS kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen 30,00 Euro (Tageskarte ITB). Zudem erhalten Veranstaltungsplaner die Möglichkeit ein Full Service Reisespecial zu buchen. Dies beinhaltet neben der Anreise mit der Deutschen Bahn den Besuch des ITB MICE DAYS, eine Übernachtung im Estrel Berlin sowie eine Guide Tour "Veranstaltungsplanung leicht gemacht" am nächsten Tag über die ITB Berlin für nur 179 Euro.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Melden Sie sich noch heute an , Veranstaltungsplaner.de


MeetMPI Mitte lädt ein ins Rocco Forte Villa Kenne...

MeetMPI West lädt ein zum Thema Faszination Zukunf...