Welcome Hotels - Expansion in der Heimat

welcome_expansion_150711.jpg

Welcome Hotels vergrößert Verwaltung am Unternehmenssitz +++ Erwerb zweier neuer Immobilien in Warstein.

Wegen der aktuellen Expansion der Welcome Hotels und der damit einhergehenden Vergrößerung der Verwaltung, besiegelte die Hotelgruppe am Dienstag in Warstein den Kauf von zwei neuen Immobilien. Die knapp 1.000 qm großen Büro-, Wohn- und Lagerflächen verteilt auf mehreren Etagen dienen den 20 Mitarbeitern der Verwaltung zukünftig als neue Arbeitsstätte. Damit bleibt der Zentralstandort in Warstein und zieht von den kleineren Räumlichkeiten an der Hauptstraße in die größeren Büroräume in der Stadtmitte. „Wir sind mit dem großen Platzangebot, im Hinblick auf unsere zukünftige Ausrichtung der Hotelgruppe, bestens für weitere Expansionen aufgestellt“, stellt Carsten Kritz, Geschäftsführer der Welcome Hotels, in Aussicht. Mit dem Umzug sind bisherige Überlegungen den Hauptsitz der Welcome Hotels in die Bundeshauptstadt Berlin oder zentral in die Metropole Frankfurt am Main zu verlegen, vorerst hinfällig. Auch in Anbetracht der kommunalpolitischen Situation, die vorsah, das neue Gebäude der Welcome Hotelgruppe im Domring 2 in Warstein abzureißen, war der Kauf laut Carsten Kritz die richtige Entscheidung: „Mit dem Ankauf der Immobilien, der sowohl den Mitarbeitern als auch dem Wirtschaftsstandort Warstein zugutekommt, machen wir auch den Weg frei für ein ambitioniertes städtische Bauprojekt.“ Der Umzug der Verwaltung der Welcome Hotelgruppe ist für Ende 2011 geplant.

Über die Welcome Hotels:
Die Welcome Hotelgruppe mit Sitz im sauerländischen Warstein behauptet sich seit 1998 erfolgreich auf dem deutschen Hotelmarkt. Insgesamt unterhalten die Welcome Hotels an 14 bundesweiten Standorten 17 3-Sterne Superior bis 4-Sterne Superior Häuser. Geleitet von der Doppelspitze Mario Pick und Carsten Kritz vermitteln über 1.100 Mitarbeiter Tag für Tag den Gästen das Gefühl, willkommen zu sein.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Zur Website Welcome Hotels


Joint Venture: Meliá Hotels International erweiter...

MPI - Neue Regionaldirektoren in der Region West