Werte 2.0 geht in die 5. Runde ...!

wertebanner.jpg

Eine Veranstaltung voller Werte, Visionen und Überraschungen! Was heute kundenorientiert und erfolgreich ist, kann morgen schon überholt und nicht mehr marktgerecht sein. Welche Werte heute und künftig das Marktumfeld dominieren, darüber gibt die fünfte Veranstaltung „Werte 2.0“ auf Schloss Montabaur Aufschluss.

„Werte 2.0“, eine der etabliertesten MICE-Branchen-Veranstaltungen in Deutschland, findet in diesem Jahr am 30. Juli 2014 statt und bietet wieder eine einmalige Kombination aus Vorträgen und Workshops, hochkarätigen Rednern sowie Networking, Show und Charity. Tagungs- und Veranstaltungsplaner gewinnen neue wertvolle Eindrücke und profitieren von fachlichem und persönlichem Mehrwert. Moderiert wird die Veranstaltung von Infotainer Nicolai des Coudres. Die ausgesprochen inspirierende Atmosphäre des Gastgeberhotels Schloss Montabaur hat in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass die Veranstaltung fast den Charakter eines heiteren Sommerfestes für die Branche hatte. Hier muss nicht krampfhaft Geld verdient werden, hier wird gedient und: was übrig bleibt gespendet!

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das Programm:

Die Keynote hält Diplom-Psychologe und Motivationstrainer Rolf Schmiel zum Thema „Die Renaissance der Werte – Neue Motivation ohne Tschaka-Schreie“. Weitere Redner sind Marco Moll, Geschäftsführer MLB Concept GmbH, und zum Abschluss Suzanne Grieger-Langer mit einer absolut seltenen Mischung aus Humor, Intellekt und Bühnenpräsenz. Aber hören und sehen Sie selbst...!

Für die verschiedenen Workshops/ Praxisvorträge werden Prof. Stefan Luppold, Studiengangsleiter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg, Vincent Benard, Vice President – Head of Corporate Internal Communications bei der Airbus Group, Katja Porsch, Verkaufstrainerin und tätig im Bereich Beratung/Consulting, sowie Marina Frieß, Rednerin und Eigenmarkenexpertin erwartet.

Für die gute Sache
Auch in diesem Jahr wird der Erlös der Veranstaltung wieder der RTLStiftung „Wir helfen Kindern e.V.“ zugute kommen. Schirmherr Wolfram Kons, Moderator und Vorstand der Stiftung, wird den symbolischen Scheck persönlich entgegennehmen. Die gesamte Veranstaltung wird mit Unterstützung von myclimate klimaneutral durchgeführt. Sämtliche CO2-Emissionen einschließlich der Anreisen aller Teilnehmer werden bilanziert und kompensiert.


Thema:
Branchen-News
Weiterführende Links:
Zu Werte 2.0 und zur Anmeldung


VDR und HSMA erneuern Zusammenarbeit

NRW-Debüt gelungen: Fachmesse MEETINGPLACE Germany...